St. Marienkirche Bernau, Foto: S. Steinheisser
St. Marienkirche Bernau

Aktueller Gemeindebrief

Dorfkirche Ladeburg
Kulturprogramm 2017

Förderverein
St. Marien:

www.altemusik-bernau.de


Friedhofsverwaltung
der evangelischen
Kirchengemeinde
St. Marien Bernau


Kirchenmusik

Bläserchor
montags (TSS)
18.30 - 20.00 Uhr
Kantorei
dienstags (TSS)
19.30 - 21.00 Uhr
Spatzenchor
mittwochs (TSS)
15.45 - 16.15 Uhr
Kinderchor
mittwochs (TSS)
16.30 - 17.15 Uhr,
projektbezogen

Musikalischer Gottesdienst am Sonntag Kantate
14. Mai 2017
St. Marienkirche

Cantate„Martin Luthers Kinder″ -
eine Woche bei Familie Luther

Singspiel von Verena und Klaus Rothaupt, Kinderchor und Kantorei St. Marien, Instrumentalisten, Britta Euler – musikal. Leitung (Foto: Markus Janitzky)

Mehr Bilder in unserer Bildergalerie


Konzertausschnitte zum "reinhören"

Johannes Brahms – "Ein deutsches Requiem"
Konzertausschnitt vom 13. 11. 2016 in der St. Marien Kirche zu Bernau

Johann Sebastian Bach Weihnachtsoratorium
Konzertausschnitt vom 20. 12. 2015 in der St. Marien Kirche Bernau

Heinrich von Herzogenberg Die Geburt Christi Es ist ein Ros entsprungen
Konzertausschnitt vom 14. 12. 2014 in der St. Marien Kirche zu Bernau

Heinrich von Herzogenberg Die Geburt Christi Nun singet und seid froh
Konzertausschnitt vom 14. 12. 2014 in der St. Marien Kirche zu Bernau

Georg Friedrich Händel Messias "Halleluja"
Konzertausschnitt vom 02. 12. 2012 in der St. Marien Kirche zu Bernau

Vivaldi Gloria
Konzertausschnitt vom 02. 12. 2012 in der St. Marien Kirche zu Bernau

Johann Bach Unser Leben ist ein Schatten
Konzertausschnitt vom 06. 11. 2005 in der St. Marien Kirche zu Bernau

Gabriel Fauré Requiem für Soli, Chor und Orgel "In Paradisum"
Konzertausschnitt vom 06. 11. 2005
in der St. Marien Kirche zu Bernau


Johannes Brahms: „Ein deutsches Requiem”
13. November 2016

13.11.2016 Johannes Brahms: „Ein deutsches Requiem“, St. Marien Bernau, Foto: Peter Kochan13.11.2016 Johannes Brahms:
„Ein deutsches Requiem”
Christina Elbe (Sopran), Marcel Raschke (Bariton)
Kammerorchester der Komischen Oper Berlin
Kantorei St. Marien Bernau
Leitung: Kantorin Britta Euler (Fotos: Peter Kochan)

Mehr Bilder in unserer Bildergalerie


Die Orgel der Marienkirche Bernau wurde 1989

von der Firma Voigt aus Bad Liebenwerda erbaut.

Disposition:

Pedal
Prinzipalbaß 16´
Subbaß 16´
Oktavbaß 8´
Gedacktbaß 8´
Choralbaß 4´
Rauschpfeife 3f
Posaune 16´
Trompete 8´
Schwellwerk
Flötenprinzipal 8´
Gedackt 8´
Salizional 8´ (Schwebung)
Prinzipal 4´
Rohrflöte 4´
Oktave 2´
Nasat 2 2/3´
Terz 1 3/5´
Spitzquinte 11/3´
Zimbel 3f
Vox humana 8´
Tremulant
Hauptwerk
Pommer 16´
Prinzipal 8´
Holzflöte 8´
Oktave 4´
Koppelflöte 4´
Quinte 2 2/3´
Waldflöte 2´
Oktave 2
Mixtur 5f
Trompete 8´
Tremulant
Koppeln
Pedalkoppel I
Pedalkoppel II
Manualkoppel

orgel st marien

Orgel St. Marien Bernau
(Foto: A. Steinheisser)


↑ nach oben

 

Joomla Template by Joomla51.com