St. Marienkirche Bernau, Foto: S. Steinheisser
St. Marienkirche Bernau

Aktueller Gemeindebrief

Partner-Links

Dorfkirche Ladeburg
Kulturprogramm

Förderverein
St. Marien:

www.altemusik-bernau.de


Evangelische Grundschule Bernau
Friedhofsverwaltung
der evangelischen
Kirchengemeinde
St. Marien Bernau

Login Website

 
Der Konzertplan 2020

Wegen der aktuellen Beschränkungen sind leider alle Konzerte bis zum Jahresende abgesagt.



Weihnachtliche Musik mit dem Bundespolizeiorchester Berlin

Zu unserem großen Bedauern mussten wir das Benefiz-Konzert mit dem Bundespolizeiorchester, das anlässlich der Weidereinweihung unseres Marienaltares geplant war, sehr kurzfristig absagen.

Dennoch können wir als kleinen Gruß des Orchesters fünf Videos  mit weihnachtlicher Musik anbieten, die in unserer Marienkirche produziert wurden.

https://www.youtube.com/playlist?list=PLO1b8QoOTvsvcqTiU2-4YNa24SX4jbRDk


Die Aufführungen des "Weihnachtsoratoriums" können zu unserem großen Bedauern nicht stattfinden.

FÄLLT AUS!

Samstag, 19. Dezember, 14/17 Uhr
• St. Marienkirche
Johann Sebastian Bach: „Weihnachtsoratorium″
für Soli, Chor und Orchester

• 14 – 14.45 Uhr
Weihnachtsoratorium für Kinder
Werkeinführung für kleine Leute
Eintritt frei, Kollekte erbeten

• 17 Uhr Kantaten I – III
Kantorei St. Marien, Solisten, Orchester
KMD Britta Euler – Leitung
Eintritt: 14 € (erm. 10 €)
Kombiticket für 19.12. und 20.12.: 25 € (erm. 17 €)**


FÄLLT AUS!

Sonntag, 20. Dezember, 17 Uhr
• St. Marienkirche
Johann Sebastian Bach: „Weihnachtsoratorium″
Kantaten IV – VI
Kantorei St. Marien, Solisten, Orchester


Wenn nicht anders angegeben, ist der Eintritt zu den Konzerten frei.
Es wird um eine Kollekte gebeten.

* Die Konzerte in der St. Georgenkapelle werden mit freundlicher Unterstützung
der Stiftung St. Georgen-Hospital zu Bernau veranstaltet. Der Kartenverkauf erfolgt hierfür am 13. März 2020 ausschließlich über die Bernauer Touristinformation (Bürgermeisterstr. 4,
Tel. 0 33 38 / 365-365).

** Kartenvorverkauf über die Bernauer Touristinformation (Bürgermeisterstr. 4,
Tel. 0 33 38 / 356-365) und die Küsterei der St. Mariengemeinde (Kirchplatz 6/8,
Tel. 03338 / 7022-0).

Die Orgel der St. Marienkirche wurde 1989 von der Firma Voigt (Bad Liebenwerda) erbaut. Sie besitzt auf Hauptwerk, Schwellwerk und Pedal 29 klingende Stimmen.

Programmänderungen vorbehalten.


Programmgestaltung: Kantorin Britta Euler - St. Mariengemeinde
Kirchplatz 6/8, 16321 Bernau; Tel. (0 33 38) 70 22 0, Fax: (0 33 38) 70 22 19


Vielen Dank unseren Sponsoren

     skbarnim grey

     


↑ nach oben

Joomla Template by Joomla51.com