Drucken

 
Der Konzertplan 2020


FINDET STATT!

Sonntag, 5. Juli, 17 Uhr
• St. Marienkirche
Flöte & Marimbaphon
Werke von J. S. Bach,
L. van Beethoven, A. Piazzolla u. a.
Duo mélange
Almut Unger – Flöte
Thomas Laukel – Marimbaphon


Dieses Konzert ist leider abgesagt, da zur Zeit Chorproben / Chorkonzerte nicht in geeigneter Form möglich sind.

Sonntag, 26. Juli, 17 Uhr
• St. Marienkirche
Chorkonzert
„Mein Herz dichtet ein feines Lied″
das deutsche Kirchen- und Volkslied in Vertonungen
mehrerer Jahrhunderte
von Walter, Bach, Brahms, Distler
Herrenwieser Vokalensemble
Prof. Dr. Martin Krumbiegel – Leitung


FINDET STATT!

Sonntag, 9. August, 17 Uhr
• St. Marienkirche
Orgelkonzert
Werke von G. Böhm, V. Lübeck u. a.
KMD Fred Litwinski – Orgel


Dieses Konzert ist leider abgesagt, da in der Georgenkapelle die nötigen Mindestabstände nicht eingehalten werden können.

Freitag, 21. August, 20.30 Uhr
• St. Georgenkapelle
Konzert zur Nacht
„Tanzen und Swingen″
Tänze vom Mittelalter bis zur Moderne
Querflötentrio „Trio Giocoso“
Armin Bassarak, Manja Putscher,
Christine Rehle – Flöte
Eintritt: 12 € (nur Vorverkauf)*


FINDET STATT!

Sonntag, 23. August, 17 Uhr
• St. Marienkirche
Orgelkonzert
Werke von Scheidt, Bach, Mendelssohn,
Gárdonyi, Improvisationen im alten Stil
Christoph Bornheimer – Orgel


FINDET STATT!

Sonntag, 6. September, 17 Uhr
• St. Marienkirche
„Lieder und Harfenklänge″
mit Musik aus Schottland, Wales, der Bretagne
Sabine Loredo Silva – Gesang
Blanka Münzberg - keltische Harfe / Dulzimer


Das Festival findet aller Voraussicht nach in verkürzter Form statt. Bitte informieren Sie sich über www.altemusik-bernua.de

Fr. 18. – So. 20. September
• St. Marienkirche
Festival Alter Musik
(veranstaltet vom Förderverein
St. Marien – Sonderprogramm)
Kartenverkauf über
www.altemusik-bernau.de


FINDET STATT!

Sonntag, 18. Oktober, 17 Uhr
• St. Marienkirche
Orgelkonzert
Werke von J. S. Bach, Mozart, Beethoven und Rinck
KMD Volkmar Zehner – Orgel


Sonntag, 1. November, 17 Uhr
• St. Marienkirche
Benefiz-Konzert
zugunsten des Marienaltares
Werke von Alfred Reed, Aaron Copland,
Gustav Holst u. a.
Bundespolizeiorchester
Gerd Herklotz – Leitung


Sonntag, 22. November, 17 Uhr
• St. Marienkirche
Musik zum Ewigkeitssonntag
Werke von Beethoven, Mozart, Schubert
Holzhäuser-Streichquartett
Thomas Holzhäuser – Violine
Dietrich Knappe – Violine
Anna Lötzsch – Viola
Christian Raudszus – Violoncello


Sonntag, 6. Dezember, 17 Uhr
• St. Marienkirche
Advents- und Weihnachtsmusik
des Posaunendienstes
es musizieren Bläserchöre aus dem
Barnim und Umgebung
KMD Barbara Barsch – Leitung großer Chor
KMD Britta Euler – Leitung kleiner Chor
(veranstaltet von der Posaunenarbeit
der Landeskirche)


Samstag, 19. Dezember, 14/17 Uhr
• St. Marienkirche
Johann Sebastian Bach: „Weihnachtsoratorium″
für Soli, Chor und Orchester

• 14 – 14.45 Uhr
Weihnachtsoratorium für Kinder
Werkeinführung für kleine Leute
Eintritt frei, Kollekte erbeten

• 17 Uhr Kantaten I – III
Kantorei St. Marien, Solisten, Orchester
KMD Britta Euler – Leitung
Eintritt: 14 € (erm. 10 €)
Kombiticket für 19.12. und 20.12.: 25 € (erm. 17 €)**


Sonntag, 20. Dezember, 17 Uhr
• St. Marienkirche
Johann Sebastian Bach: „Weihnachtsoratorium″
Kantaten IV – VI
Kantorei St. Marien, Solisten, Orchester
KMD Britta Euler – Leitung
Eintritt: siehe 19.12.**


Donnerstag, 24. Dezember, 22.30 Uhr
• St. Marienkirche
Musik & Texte zur Heiligen Nacht
Chor- und Instrumentalmusik
Kantorei St. Marien
KMD Britta Euler – musikal. Leitung
Pfn. Konstanze Werstat – Liturgin


Wenn nicht anders angegeben, ist der Eintritt zu den Konzerten frei.
Es wird um eine Kollekte gebeten.

* Die Konzerte in der St. Georgenkapelle werden mit freundlicher Unterstützung
der Stiftung St. Georgen-Hospital zu Bernau veranstaltet. Der Kartenverkauf erfolgt hierfür am 13. März 2020 ausschließlich über die Bernauer Touristinformation (Bürgermeisterstr. 4,
Tel. 0 33 38 / 365-365).

** Kartenvorverkauf über die Bernauer Touristinformation (Bürgermeisterstr. 4,
Tel. 0 33 38 / 356-365) und die Küsterei der St. Mariengemeinde (Kirchplatz 6/8,
Tel. 03338 / 7022-0).

Die Orgel der St. Marienkirche wurde 1989 von der Firma Voigt (Bad Liebenwerda) erbaut. Sie besitzt auf Hauptwerk, Schwellwerk und Pedal 29 klingende Stimmen.

Programmänderungen vorbehalten.


Programmgestaltung: Kantorin Britta Euler - St. Mariengemeinde
Kirchplatz 6/8, 16321 Bernau; Tel. (0 33 38) 70 22 0, Fax: (0 33 38) 70 22 19


Vielen Dank unseren Sponsoren

     skbarnim grey

     


↑ nach oben